Montag, 9. Juli 2012

Montag, Juli 09, 2012



Man nehme:

2 mittelgroße Süßkartoffeln (geschält) und
2 mittelgroße Karotten

klein schneiden und mit einer Knoblauchzehe 15 min in Gemüsebrühe kochen. 
Danach die Gemüsebrühe bis auf etwa 500ml abgießen und die Süßkartoffeln/ Karotten darin pürrieren.

Während die Süßkartoffeln und Karotten kochen, kocht man
2 EL Kokosflocken in 100ml Wasser 10min auf und fügt das Ganze der Suppe vor dem Pürrieren hinzu.

Mit viel Ingwer, evtl. noch etwas gekörnte Gemüsebrühe, etwas Kräutersalz, und Chili abschmecken.




.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen